09 Sep

Alle Branchen auf einen Blick

Wer genau weiß, welchen Ausbildungsberuf er wählen möchte, steht nun vor der Frage, in welcher Branche oder Stadt er die Ausbildung beginnen will.

Ein Branchenbuch kann hier weiterhelfen. Der Suchende wählt zunächst die gewünschte Stadt aus. Anschließend sucht er die favorisierte Branche aus (z.B. Schreinereien) und filtert so die Firmen, die für eine Bewerbung relevant sind. Diese Art der Ausbildungssuche- und Bewerbung nennt man Initiativbewerbung. So können Schulabsolventen selber, ohne eine konkrete Stellenausschreibung, aktiv werden und bei ihren Wunschbetrieben eine Bewerbung loswerden. Gleiches gilt natürlich für einen Quereinstieg oder Berufszurückkehrer. Ein Branchenbuch bietet die Gelegenheit branchenspezifisch nach Unternehmen zu suchen.

Man kann selbstverständlich das Branchenbuch auch für andere Auskünfte verwenden. Gerade bei speziellen Suchen leistet es gute Dienste. Sucht z.B. ein Musikstudent ein Geschäft, das Notenhefte verkauft, so kann er im Branchenbuch unter der Rubrik „Notenhandel“ als Suchbegriff eingeben und als Ergebnis erscheinen alle Firmen, die in der Stadt Notenhefte verkaufen. Diese Art der Suche spart viel Zeit und Nerven, da man sofort alle Daten, von Telefonnummer über Adresse und sogar die Markierung in einem Stadtplan auf einen Blick hat.

Doch nicht nur für Azubis oder Studenten ist das Branchenbuch ein nützlicher Dienstleister.

Auch für Mütter, die Kindergärten oder Tagesmütter suchen, Sportbegeisterte, die auf der Suche nach einem Sportverein oder Fitnessstudio in der Nähe sind oder Menschen, die Sprachschulen, Dolmetscher oder Volkshochschulen suchen, ist das Branchenbuch bundesweit von Vorteil.

Für Leute, die neu in eine Stadt ziehen kann das Branchenbuch Erste Hilfe leisten! Waschmaschine anschließen, Fernseher kaputt, Wohnungsschlüssel nachmachen oder Laminat verlegen – es gibt keine Dienstleistung, die das Branchenbuch nicht kennt.

Ein entscheidendes Argument die gezielte Suche im Branchenbuch der Onlinesuche mit Suchmaschinen vorzuziehen ist, dass man alle Informationen gesammelt auf einer Seite hat und nicht erst viele Suchergebnisse anclicken muss, bis man das Richtige gefunden hat.

So kann man sein Stadt auch einmal von einer anderen Seite kennen lernen und wird erstaunt sein, wie viel sie oft zu bieten hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *